EIFRIGE LESERATTEN

Freitag, 23. September 2011

1 Taschenlampe + 1 Nachtschwärmer = ???

… schwierige Frage!

Meine Interpretation: ein Glühwürmchen!

Mein Tochter hat nämlich neuerdings die Gewohnheit entwickelt eine Taschenlampe mit ins Bettchen zu nehmen. Ist ja auch prima so eine Taschenlampe, dann sieht sie ja gleich, welches Spielzeug sie heute noch vergessen hatte heraus zu fummeln. Oder kann sich den Weg selbst zum Lichtschalter bahnen… Es gibt also unendliche Möglichkeiten um den Nachtschlaf herumzukommen – schön, dass ich das als Mutter nicht sofort begriffen hatte…

Nun musste also eine neue Taktik her um dem Kinde den Schlaf schmackhaft zu machen – bzw. die Taschenlampe wieder wegzunehmen.

Was bietet sich da besser an als ein Glühwürmchen?

 

1 Kommentar:

Anonym hat gesagt…

Du machst so wunderschöne Sachen, ein grosses Kompliment an dich.Du hast einen echt schönen Blog, schau doch mal bei mir vorbei und wenn Du
magst kannst Du Dir dort einen Award abholen:)
http://www.lea-namu.de
liebe Grüsse
Lea Namu